Unsere Suchplattform für Dokumente zur Frauengeschichte Graubündens

Das Frauenkulturarchiv Graubünden ist das Archiv für die Geschichte der Frauen im Kanton. Wir besitzen zahlreiche Bestände zur Frauen- und Geschlechtergeschichte. Anstelle einer konventionellen Suchmaske haben wir die Bestände nach Namen, Themen und Kategorien zusammengestellt. So ist es möglich, Archivalien zu einer bestimmten Frage übergreifend zu finden. Ein Angebot zugeschnitten auf die Recherche und nicht auf die Erschliessung im Archiv. Bitte beachten Sie: Diese Website ist im Aufbau und wird laufend ergänzt.


Auf zur Suche

Personen

Finden Sie Unterlagen zu Persönlichkeiten aus Graubünden oder mit Beziehungen zum Kanton aus Nachlässen, dem biografischen Archiv und der Bibliothek

Archive A-Z

Unsere Archivbestände von A-Z nach Namen der Schenkerin, des Schenkers oder der Bestandsbildnerin im Überblick

Kategorien

Wir haben unsere Nachlässe und Schenkungen nach inhaltlichen Kriterien für Sie zusammengestellt, von Frauenvereinen über Politik zu Sport etc.So finden Sie Unterlagen zu einem Thema in verschienen Archivbeständen.



Signatur / Nummer

Alles, was wir erhalten, bekommt eine Signatur. Sie ist die wichtigste Konstante im Archiv.

Schlagwort

Material aus unserem Archiv, dem Zeitungsarchiv, der Biografiesammlung und der Bibliothek zu bestimmten Schlagworten, z. B. zu Recht, Bildung, Handarbeit

Stichworte

Stichworte aus den Quellen, eine zusätzliche Erschliessungsmethode für Material aus unserem Archiv, dem Zeitungsarchiv, der Biografiesammlung und der Bibliothek.

noch nicht online


Gemeinden

Bestände nach Gemeinden